Unterkunft und Freizeit

Home » DE » Unterkunft und Freizeit

Internationales Studentenleben in Kalifornien

Können Sie sich vorstellen, in San Diego oder San Francisco zu wohnen und zu studieren? CISL bietet seit 1972 internationalen Kursteilnehmern Unterkünfte und Aktivitäten für eine unvergessliche Sprachreise. Von durch die Schule arrangierten Ausflügen bis zu professionell organisierten Unterkünften – CISL bietet den Teilnehmern der Sprachkurse die Möglichkeit, das Beste aus ihrer Zeit in Kalifornien zu machen.

Von warmherzigen und gastfreundlichen amerikanischen Gastfamilien bis hin zu erstklassigen Hotels und geselligen Studentenwohnheimen bietet CISL seinen Kursteilnehmern in San Diego und San Francisco hervorragende Unterkunftsmöglichkeiten, die den Bedürfnissen jedes Kursteilnehmers entsprechen. Sowohl CISL San Diego als auch CISL San Francisco verfügen über einen speziellen Koordinator für Gastfamilien und Unterkünfte, um sicherzustellen, dass sich die Schüler in ihrer Unterkunft wohlfühlen.

 

SAN DIEGO

Neben einem Aufenthalt bei einer amerikanischen Gastfamilie haben die Kursteilnehmer in San Diego verschiedene weitere Unterkunftsmöglichkeiten. Die Schüler können zwischen dem Vantaggio Gaslamp (nur zwei Gehminuten von CISL entfernt) oder dem Vantaggio State Street, das sich im trendigen Little Italy befindet, wählen. Wer sich für gehobene, urbane Unterkünfte interessiert, findet vielleicht in den Gaslamp Residences mit Suiten ähnlichen Zimmern und zahlreichen Annehmlichkeiten die richtige Unterkunft.

MEHR ERFAHREN

SAN FRANCISCO

Leben Sie in der Golden Gate City in einer der Unterkünfte von CISL San Francisco. Sie werden sich in diese Stadt verlieben! Zu den angebotenen Unterkünften gehören eine amerikanische Gastfamilie, Studentenwohnheime und erstklassige Hotels in einer Entfernung von 10-15 Gehminuten vom CISL-Gebäude, das sich selbst im aufregenden Finanzdistrikt befindet.

MEHR ERFAHREN

CISL hat es sich zum Ziel gesetzt, dass alle Kursteilnehmer ihre Zeit bei CISL sowohl innerhalb als auch außerhalb des Lehrsaals bestmöglich genießen. Die von der Schule organisierten Aktivitäten bieten den Sprachschülern die Möglichkeit, alles zu erleben, was die wunderschönen Städte San Diego und San Francisco, ob Museen, Restaurants, Stadtviertel, Festivals oder Aktivitäten, zu bieten haben. Mit unserem monatlichen Aktivitätenkalender erfahren Sie mehr über die Angebote am Nachmittag oder am Wochenende. Tragen Sie sich in die ausgehängte Liste ein, um an unseren aufregenden Exkursionen teilzunehmen.

SAN DIEGO

Vergessen Sie Ihre Sonnencreme nicht! Das ganzjährig schöne Wetter in San Diego macht die Stadt zu einem perfekten Ort für unterhaltsame Aktivitäten im Freien und zu Wasser wie Segeln, Surfen und Kajakfahren. CISL bietet zudem Rabatte für Baseballspiele der Padres, den weltberühmten San Diego Zoo, der Sea World, den Museen im Balboa Park und vielen anderen Attraktionen. Kommen Sie nach San Diego und lernen Sie diese vielfältige Stadt kennen.

MEHR ERFAHREN

SAN FRANCISCO

Entdecken Sie den kulturellen Reiz der Museen in San Francisco, die einzigartigen Viertel und die berühmten Sehenswürdigkeiten bei den kreativen außerschulischen Aktivitäten von CISL. Ob Sie sich beim Rollschuhlaufen und Radfahren körperlich betätigen wollen oder eher auf der Suche nach kulturellen Eindrücken bei Live-Konzerten oder Weinverkostungen sind, nach dem Unterricht ist immer etwas los!

MEHR ERFAHREN

In San Diego und San Francisco können Sie sich dank des umfassenden öffentlichen Nahverkehrssystems in beiden Städten äußerst unkompliziert von A nach B bewegen. Steigen Sie in den Bus oder nehmen Sie die Trolleybahn oder den Zug und sehen Sie alles, was San Diego bzw. die einzigartigen Viertel von San Francisco zu bieten haben.

SAN DIEGO

Die Bus- und Trolleysysteme von San Diego ermöglichen den Anschluss von städtischen Gebieten in die Innenstadt, die großen Einkaufszentren wie die Fashion Valley Mall und natürlich zu den Stränden! Darüber hinaus verfügt die Stadt über ein ausgedehntes Taxinetz, Fahrdienste wie Uber und Lyft sowie einen Fahrradverleih, bei dem die Schüler ein Fahrrad von einer Leihstation abholen und an einer anderen wieder abgeben. CISL unterstützt die Studenten beim Kauf von Fahrkarten für den Nahverkehr während der Orientierungsphase und gibt gern Tipps zur Autovermietung für Roadtrips.

SAN FRANCISCO

Die meisten Menschen in San Francisco besitzen kein Auto, und schnell merkt man auch warum. Bei so guten öffentlichen Verkehrsmitteln ist es wirklich nicht nötig, sich ein eigenes Fahrzeug zu beschaffen! Das San Francisco Bay Area Rapid Transit (BART) System verbindet die Einwohner von San Francisco mit den Städten rund um die Bay und ermöglicht auch einen schnellen und einfachen Transport innerhalb der Stadt. Der Amtrak-Bahnhof im nahegelegenen Richmond verbindet die Bewohner der Bay Area mit dem Rest Kaliforniens.